Mit dem Scarpa Mescalito im Klettersteig am Gardasee unterwegs

Neulich, mein Facebook Messenger blinkte und ich hatte eine neue Nachricht von Ralf. Er fragte, ob ich Lust und Zeit hätte für einen Kurztrip an den Gardasee. Wer hat da nicht Lust. Und Zeit? Kurzer Blick in den Kalender, bisschen schieben und schwuppdiwupp war das mit der Zeit auch geklärt. Kurz darauf ging’s auch schon los …

Read more „Mit dem Scarpa Mescalito im Klettersteig am Gardasee unterwegs“

Ziele für 2019

Kaum ist es März, komme ich auch schon auf die Idee, einmal über meine Ziele für 2019 zu bloggen. Normalerweise macht man das ja zum Jahreswechsel und nennt es Gute Vorsätze. Das dumme an guten Vorsätzen ist, dass sie häufig Mitte Januar schon wieder verflogen sind.

Read more „Ziele für 2019“

Instagram Workflow (Teil 2)

Im zweiten Teil habe ich dann einfach mal Ernst gemacht und einen Post für Instagram verfasst und dabei den Screen-Rekorder laufen lassen. Der Post ist auch gleich auf Instagram – quasi live – erschienen. Meine Theorie hat dabei auch ziemlich gut funktioniert, wobei ich in den für mich den entscheidenen Teilen dann doch davon abgewichen bin. Auch hier kamen die Programme Neofinder, Photomechanic, Photoshop und Flume zu Einsatz.

Read more „Instagram Workflow (Teil 2)“

Instagram Workflow (Teil 1)

Gestern habe ich mir Gedanken dazu gemacht, ob ich bei meinen Bildern, die ich bei Instagram publizieren möchte, die EXIF und IPTC-Daten angeben soll und falls ja, wie ich das am Geschicktesten bewerkstellige. Dabei kam mir sehr gelegen, dass ich schon seit einiger Zeit auf das kleine, aber extremst feine Tool Flume aufmerksam machen möchte.

Read more „Instagram Workflow (Teil 1)“

Richard-Wagner-Fels im Frankenjura

Ich habe ein Foto gemacht. Naja, eigentlich habe ich das Foto schon letzte Woche produziert aber habe erst jetzt die Zeit für den zugehörigen Blogpost gefunden. Alles wie immer halt und viel zu tun.

Das Bild zeigt den nicht ganz unbekannten Richard-Wagner-Fels im oberen Trubachtal zwischen Obertrubach und Wolfsberg in der Fränkischen Schweiz im Frankenjura.

Read more „Richard-Wagner-Fels im Frankenjura“

Frankenjura. Voll verrückt.

Voll verrückt. Ich glaube das sind die richtigen Worte für die Beschreibung der Ereignisse der jüngsten Vergangenheit für mich. Aber besser, ich hole noch ein bisschen aus. Zum Jahreswechsel 2012/13 habe ich es mir zum Vorsatz gemacht – und in meinen Blogpost Welcome 2013 beschrieben – einfach mal das Klettern auszuprobieren. Das Frankenjura bietet sich dafür ja ziemlich gut an. Und wie ich es bei neuen Vorsätzen dann immer so mache, vorher einfach mal Bücher kaufen.

Read more „Frankenjura. Voll verrückt.“